Über uns

Bei uns steht der Mensch als Persönlichkeit und Individuum im Mittelpunkt. Die aufmerksame Betrachtung des bisherigen Berufswegs fördert so manche unbemerkte Fähigkeit zu Tage.

Für Sie sehen wir uns als Wegbegleiter, Austauschpartner auf Augenhöhe, die Sie dazu motivieren, Ihren eigenen beruflichen Weg zu gehen und gleichzeitig Ihre Wünsche und Leidenschaften in die Wirklichkeit umzusetzen.


Tel: +41 79 515 16 79

Mail:  waeger@avalect.ch

Roland Wäger

  • Langjährige Erfahrung als Recruiter, Coach und HR Business Partner
  • Seit 2008 als Outplacement und Newplacement Berater tätig
  • Personalarbeit seit dem Jahre 1992 (als Führungsperson und Berater)
  • Langjährige operative Erfahrung im Personalmarketing, Personalentwicklung und Talent-Management
  • Seit 2005 in der Laufbahnberatung von Spezialisten und Führungspersonen tätig
  • Externer Personalentwickler und Coach in der Teamentwicklung

Tel: +41 79 240 81 11

Mail:  gredig@avalect.ch

Andreas Gredig

  • Executive MBA (Diplom der Management-Weiterbildungsstufe MWS/HWV Luzern)
  • Schweizerisches Nachdiplomstudium Personalwesen (SNP)
  • Betriebsökonom HWV

Mehr als 10 Jahre Erfahrung im HR

  • Personalberatung, Executive Search, Rekrutierung
  • Compensation & Benefits

  • HR Controlling, Prozessmanagement

Mehr als 15 Jahre Verkaufserfahrung in der IT Branche

  • Verkaufsleiter Deutschschweiz
  • Territory Sales Manager im KMU Geschäft

  • Business Unit Director / Account Manager / Produkt Manager / Presales


Tel: +41 79 819 99 45

Mail:  andermatt@avalect.ch

JULIE ANDERMATT

  • Systemischer Coach & Berater (CTAS/ISO/ICI)

  • Advanced Diploma Marketing/Business Management

  • Über 10 Jahre Erfahrung in der Pharma Branche
  • Business Unit Director, Mitglied der Geschäftsleitung

  • Sales und Marketing Manager

  • Product Manager


Tel: +41 79 237 55 50

Mail:  info@avalect.ch

Dr. phil. Cornelia Nussle

  • Dr. phil. / Universität Zürich / Hauptfach Psychologie / Schwerpunkt Methodenlehre / Neuropsychologie / Sonderpädagogik

  • Weiterbildung in Arbeits- und Organisationspsychologie

  • Gründerin psycon Psychological Consulting

  • Entwicklung des ZSPP - "Zuger Stress- und Persönlichkeits-Profil" ZSPP zur Eignungsdiagnostik, Beratung und Stress-Prävention im Berufsleben

  • Burn-Out Expertin

Tipps


Soll ich im Vorstellungsgespräch wirklich ganz ehrlich sein? Diese Frage stellt man sich immer wieder und nicht zuletzt bei einem Vorstellungsgespräch. Sei es in der Hinsicht auf die beruflichen Erfahrungen, auf eigene Erwartungen, Lücken im Lebenslauf oder über die letzte Stelle, bei der die Kündigung im «gegenseitigen» Einvernehmen war, weil die...

Neuer Job - neue Chance, der beruflichen Erfüllung näher zu kommen. Ist ein neuer Job für Sie automatisch eine neue, inspirierende Chance oder fürchten Sie sich bei einer neuen Beschäftigung eher vor einer Fehlentscheidung?

Der Lebenslauf ist ein wichtiger Teil in jeder Bewerbung. Er kann genutzt werden, um die eigenen Qualifikationen gekonnt in Szene zu setzen und so beim Personaler den Wunsch zu wecken, den Bewerber unbedingt näher kennenlernen zu wollen. Leider bleibt es oft aber nur beim Versuch, denn nicht jeder Lebenslauf ist ein Meisterwerk.

5 wichtige Schritte wie wir Dich auf dem Weg zum passenden Traumjob unterstützen. Wir sind Dein wichtiger Begleiter, um den passenden Job zu finden ohne viele vergebliche Bewerbungen zu schreiben, Enttäuschungen bei Vorstellungsgesprächen vorzubeugen oder einen falschen Job zu wählen, der nicht zu Dir passt.

Psychologen haben untersucht, welche Eigenschaften wichtig für beruflichen Erfolg sind. Bekannt war bereits, das Gewissenhaftigkeit eine große Rolle spielt. Gewissenhafte Menschen bringen meist eine ganze Palette weiterer positiver Eigenschaften: sie sind organisiert, sorgfältig und effektiv.

Jede Absage tut weh. Doch die wahren Gründe haben oft gar nichts mit Ihnen zu tun. 4 Gründe, warum Sie vielleicht eine Absage erhalten.

Arbeitnehmer wechseln heutzutage durchschnittlich alle 4 Jahre ihren Arbeitgeber. Die Gründe dafür können verschiedenster Art sein und auch je nach Branche lassen sich Unterschiede in der Häufigkeit und den Gründen für den Wechsel ausmachen. Als Jobhopping wird dieses neue Phänomen bezeichnet, welches in allen industrialisierten Ländern zu...

Nicht nur das, was Sie sagen, sondern auch das, was Sie nicht sagen, beeinflusst, wie Ihre Mitmenschen Sie wahrnehmen. Selbst wenn wir schweigen, redet unser Körper immer noch.